Donnerstag, 22. November 2012

Mini-Mini-Milchkarton

Hallo Ihr lieben.

Ich habe Morgen Abend mit meiner Schicht
schon mal das Weihnachtsessen da die meisten dann 
im Dezember schon was los haben.

Da ich mich vor meiner Schicht mit dem basteln nicht mehr schäme,
hab ich beschlossen jedem Morgen was
kleines mitzubringen.

Und das ist dabei entstanden.


Die Anhänger  habe ich mit der Schrumpffolie gemacht,
das macht echt viel spass.
Das meiste Material ist von SU.

Die Anleitung von den Mini-Mini-Milchkartons habe ich 
von der Ivonne.
Sie hat es in CM und in INCH aufgeschrieben.

Nun möchte ich euch nochmals fragen was ihr von einem 
Schweizerüberraschungs Candy haltet?
Dort sind lauter Leckereien aus der Schweiz drin.
Leider haben sich bis jetzt erst zwei liebe Frauen geäußert.

Jetzt wünsche ich euch einen wunder schönen Abend und
noch viel spass beim basteln.

L.G. Manu 

Kommentare:

  1. Die sind wirklich schön geworden und die Blumen geben ihnen das gewisse etwas.
    Schämen brauchst du dich überhaupt nicht, auch nicht vor anderen Leuten.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Moin Manu,
    das ist ja eine liebe Idee von dir, für deine Kollegen jeden Morgen etwas Kleines zu basteln. Ich hoffe, sie wissen es zu schätzen. Das mit der Schrumpfblume muss ich auch mal probieren. Das sieht toll aus. Du brauchst dich in keinster Weise zu schämen. Deine Basteleien sind immer sehr schön. Hab´einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. liebe Manu
    ja da werden sich deine Kollegen morgen ganz bestimmt freuen,
    was meinst du mit Schweizer Candy...??
    die Schoko ist so gut
    Lg SilviA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe SilviA,
      mit Schweizer Candy meine ich verschiedene Leckereien aus der Schweiz.
      Lg Manu

      Löschen
  4. Hallo Manu,
    Deine Mini-Mini-Milchkartons sind wirklich schön geworden.
    Schließe mich da voll und ganz der Meinung von Sonja an.
    LG Petra

    AntwortenLöschen