Samstag, 11. Mai 2013

Was versucht

Hallo liebe Blogleserinnen
und Blogleser.
Heute möchte ich erst mal ganz herzlich
Wolle Zicke und Stempelallerlei  auf meinem Blog
begrüssen und wünsche euch viel spass.

Auch möchte ich mich für eure lieben Kommentare bedanken.

So nun zu meinem Heutigen Werk, ok es ist schon am
Donnerstag entstanden, aber Heute beim Geburtstags-
"kind" angekommen.

Ich habe die Prägeform Manhattanrose
bei einem Weihnachts-Candy letztes Jahr gewonnen
und die musste nun mal getestet werden.

Da habe ich doch eine hübsche Karte für meine Mutter gewerkelt.
Ich habe das geprägte mit Rotkäppchenrot und einem Fingerschwämchen
eingefärbt.
Dann kamen noch 3 Schmetterlinge drauf und etwas 
Silberkleber und den Happy Birthday
Stempel und fertig war die Karte.


Das ist nun mein Werk.
Die Beschenkte hatte Freude.
Sie fragte auch: Hast du die selber gemacht?
Ja , war meine Antwort.
Wer den Stempel-/ Bastelvirus hat macht so was
selber.

Nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend
und Morgen einen wunder schönen Muttertag.

L.G. Manu

Kommentare:

  1. Das glaube ich gerne, ds die Karte deiner Mutter gefallen hat. Sie ist toll geworden.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. sieht hübsch aus
    liebe grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Eine hübsche Karte ist dir gelungen,
    liebe Manu !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen