Montag, 10. Dezember 2012

Hab mich gewagt...

eine Kerze zu bestempeln.
Das ging doch einfacher als ich es gedacht habe.

Ich habe eine etwas älter Kerze genommen und den Versuch 
gestartet sie zu stempeln,
weil ich meinen lieben Nachbarn je eine
kleine Kerze zum Weihnachts-Fest schenken möchte.

Den Hirsch habe ich in Schoko-Braun und die 
Schrift in Chili gestempelt.

Es hat sogar spass gemacht :-)


Am leichten gelb schimmer sieht man dass 
die Kerze schon etwas rumgelegen ist.
Aber für den Test reichte es.

Wünsche euch einen wunder schönen Abend.

L.G. Manu

Kommentare:

  1. Moin Manu,
    super, das sieht echt toll aus, Manu. Ich mag bestempelte Kerzen sehr gerne. Deine gefällt mir super. Deine Nachbarn werden sich freuen, über so ein schönes Geschenk.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. der Versuch ist dir bestens gelungen
    viel Spaß...bei den nächsten Werken
    LG SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Die ist dir sehr gut gelungen.Sieht toll aus.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. sieht wunderschön aus ...merk ich mir als Idee fürs nächste Jahr, dieses Jahr bin ich schon im Endspurt;-)
    lg angelika

    AntwortenLöschen