Donnerstag, 30. August 2012

Mini-Geburtstagskalender

Guten Abend ihr Lieben.
Ich begrüsse herzlich Domenica Doll als neue Verfolgerin, ich
wünsche dir recht viel spass auf meinem Blog.

Heute zeige ich euch einen Geburtstagskalender, der für mich doch nicht ganz so einfach war.
Nun weiss ich was ich mir ganz sicher noch zulegen muss.
Eine geeignete Papierschneidemaschine, wo die Masse auch gleich drauf sind
und so besser messen und schneiden kann.

Zuerst wollte ich es später einer sehr guten Freundin schenken,
aber ich denke da muss nochmals eins her.
Ich werde dann auch was ändern.

Die tolle Anleitung habe ich im Mumanleitungen
gesehen und so musste ich es einfach testen.

Hier einmal zu.

Und hier offen gezeigt. 

Nun wünsche ich euch noch einen wunder schönen Abend.

L.G. Manu

Kommentare:

  1. Moin Manu,
    das sieht sehr schön aus. Da werde ich gleich mal auf die Seite gehen und schauen, ob ich das auch hinbekomme. Danke für den Link, liebe Manu. So eine Scheidemaschine zb. die von Fiskars finde ich unverzichtbar. Das erleichtert die Bastelei schon sehr.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manu, der ist dir gut gelungen, sieht klasse aus. Eine gute Schneidemaschine ist wirklich für solche Arbeiten unverzichtbar ;-)

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Moin Manu,
    ich bin´s nochmal. Vielleicht kann ich dir ja das Wochenende ein wenig versüßen. Schau doch mal bei mir vorbei.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen